Aktion für Kinder aus der Region Tschernobyl
Beginn der 1990er Jahre - Spielzeugsammelaktionen von Eric Udo Zschiesche an Würzburger Schulen und bei Unternehmen
für durch die Atomkatastrophe in Tschernobyl erkrankten und geschädigten Kinder aus der Weißrussland, welche zeitweise in Deutschland untergebracht und medizinisch versorgt wurden. Hier Fotos von Maria Tobisch -Lehrerin aus Würzburg,
welche die Aktionen mit unterstützte- von einer Tour 1992 in das Kinderkurheim Volkersdorf ( http://www.volkersdorf.org/ ).


Eric beim Packen.


Das Spielzeug wartet.


Verteilung - links im Bild, neben Eric, Maria Tobisch.


Einige Kinder sind nicht in der Lage aufzustehen.

Zum Seitenanfang