Projekt

Anliegen
Human Bridge Music e.V. möchte, mit verschiedener Angeboten und Aktivitäten im Kultur- und Musikbereich einen Beitrag zur Vielfältigkeit und Gestaltung des kulturellen Lebens leisten. Musik als Brücke zwischen den Menschen, um
Begegnungen,
die Kommunikation,
den Dialog und
das Miteinander
von Menschen mit und ohne Behinderung, zwischen Jung und Alt und von Menschen unterschiedlicher Herkunft bzw. kulturellem Hintergrund zu fördern.

Über das Projekt
Mehr an Info entnehmen Sie bitte unserer Satzung.


Unbehindert lernen
TV-Bericht v. Bayerischer Rundfunk (Frankenschau 10/03) über integrative Schulklassen.
Liedermacher Eric Udo Zschiesche singt mit den Kindern „Wir bauen eine Brücke“.

-anklicken-

http://www.youtube.com/watch?v=_CJaefz7SqQ

Eric Udo Zschiesche:

"Musik hat ein hohes Potential an emotionaler Attraktivität. Jugendliche, welche z.B. in Bands spielen, verbringen ihre Zeit sinnvoll und engagieren sich für ihre Sache. Es ist ihr „Ding“. Wo auf anderem Gebiet mitunter Defizite bestehen, werden nun Kräfte freigesetzt. Gemeinsame Proben, Auftritte etc. stärken nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern fördern auch die soziale Kompetenz. Neue Wertvorstellungen entstehen und werden umgesetzt. Musik wirkt integrativ. Sie ist ein Kommunikationsphänomen und bietet eine gute Basis selbst für Gewaltprävention. Es ist sehr wichtig Projekte zu unterstützen, welche kulturfördernden Charakter haben, kreativ und eigenständig sind, da dies zur Bildung gehört. In einer Zeit, wo der Zeitgeist durchaus Anzeichen von geistigen Verarmung hat, noch dazu ein Nachlassen der musischen Erziehung in der Schule zu beobachten ist, müssen Angebote, muss Unterstützung da sein."


graphics, content & code (C) by HumanBridgeMusic 2008 | Impressum